DE

Controller (m/w/d)- zur Vertretung (20AA001)

Beginn: 01. April oder spätestens 01. Mai 2020
Einsatzort: Leipzig International School, Könneritzstr. 47, 04229 Leipzig
Vertrag: Vollzeit (40 Std/Woche), befristet zur Vertretung bis 31. Juli 2021


Die Leipzig International School ist eine gemeinnützige Ganztagsschule in freier Trägerschaft für Kinder vom Krippenalter bis zur zwölften Klasse. Mittlerweile lernen über 900 Schüler aus lokalen und internationalen Familien an unserer Schule. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Deutsch wird als Pflichtfach unterrichtet. Vom ersten Lebensjahr an bis hin zum Erlangen eines Abschlusses stehen Weltoffenheit, Internationalität und Vielfalt im Vordergrund. Das Motto der Schule ist "Learning to be a citizen of the world". Unsere über 190 internationalen Mitarbeiter arbeiten engagiert zusammen, um eine stimulierende und interessante Lernumgebung für die Schüler zu schaffen. Zur Leipzig International School gehören die Schule (Klassenstufen 1 bis 12) in der Könneritzstraße sowie der Leipzig International Kindergarten (Krippe und Kindergarten) in der Karl-Heine-Straße.
 
Wir suchen ab dem 01. April 2020 oder 01. Mai 2020 einen Controller (m/w/d) als Vertretung
 
Der Schwerpunkt dieser Position liegt in der Implementierung und Optimierung der Finanz- und Geschäftskontrollverfahren und -systeme der Schule, um präzise und fristgerechte Finanz- und Geschäftsberichte, Prognosen und Pläne zu erstellen. Der Controller ist wichtiger Ansprechpartner für alle Interessengruppen der Schule, wie Lehrer und Erzieher, sowie für die Administration und das Managementteam, die Unterstützung bei der Verbesserung der Prozesse und/oder der Gewinnung von Erkenntnissen mit Hilfe von Planungs-, Berichts- und Analysewerkzeugen benötigen.
 
Das sind Ihre Aufgaben:
  • Sie agieren als rechte Hand des kaufmännischen Leiters in allen Aspekten der finanziellen und kaufmännischen Führung der Schule
  • Sie leiten, gemeinsam mit dem kaufmännischen Leiter, die Finanz- und Kontrollsysteme der gemeinnützigen Organisation Leipzig International School
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung, Interpretation und Optimierung von qualitativen und quantitativen Kennzahlen, wie z.B. Ergebnisse, Kosten und Cash-Flow in Monatsberichten
  • Sie erstellen, kontrollieren und verwalten die Budget- und Prognoseprozesse in enger Abstimmung mit allen Beteiligten
  • Sie sind, gemeinsam mit dem Management Team der Schule, verantwortlich für die Umsetzung neuer Führungsstrategien, Vermarktung und Kommunikation des Schulangebots
  • Sie arbeiten im Projektmanagement zur Optimierung der Schule, zur Unterstützung der Effizienz der Teamarbeit und der Prozesse und der Kosten der Schule
  • Sie kommunizieren mit öffentlichen Institutionen zusammen mit dem LIS-Finanzteam bezüglich aller anfallenden Schulangelegenheiten (Statistik, Buchhaltung usw.)
  • Bei Bedarf übernehmen und unterstützen Sie bei Buchhaltungsaufgaben
 
Das sind Ihre Fähigkeiten:
  • Sie haben ein gut ausgeprägtes Selbstvertrauen, um sich schwierigen Situationen zu stellen und Dinge zum Besseren zu verändern
  • Sie arbeiten selbständig, strukturiert und eigenständig
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikations- und interkulturelle Fähigkeiten
 
Das wünschen wir uns von Ihnen:
  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss mit Schwerpunkt in Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen/Wirtschaftsprüfung, Controlling und/oder Betriebswirtschaft oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Sie haben Verständnis für komplexe Zusammenhänge und ausgeprägte Analyse- und Marktkenntnisse
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und ERP-/Buchhaltungssystemen (vorzugsweise DATEV)
  • Kenntnisse im deutschen Handelsrecht (Aufstellung von Bilanzen und Jahresabschlüssen nach HGB) und sicher im Umgang mit Instrumenten der Kostenrechnung
  • Zusätzlich Erfahrung oder Kenntnisse im Bereich Steuern oder Gemeinnützigkeit wünschenswert
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Qualifizierte Anfänger und erfahrene Fachkräfte sind gleichermaßen willkommen
 
Das dürfen Sie erwarten:
  • Eine dynamische und herausfordernde Arbeit
  • Eine freundliche und einladende Teamumgebung
  • Ein familienfreundliches Unternehmen
  • Die Möglichkeit, Teil unserer Schulgemeinschaft und des internationalen Lebens in Leipzig zu sein
  • 30 Tage Urlaub
 
 
Die Leipzig International School gGmbH strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über „Online Application“ unter dieser Anzeige.
 
Die Anzeige wird geschlossen sobald die Position besetzt ist.


Online Application

Back to list