LEIPZIG INTERNATIONAL SCHOOL
2 LIS
Standorte
=950
Schüler
+190
Angestellte
+9400 m 2
Außenanlage

Die Leipzig International School bietet eine qualitativ hochwertige Ausbildung in englischer Sprache. Es werden Deutschkurse sowie spezielle Programme für Kinder mit geringen oder keinen Englischkenntnissen (bis Klasse 8) angeboten. Darüber hinaus werden verschiedene außerschulische Aktivitäten in den Bereichen Sport, Musik, Kunst und Sprachen angeboten, um die individuellen Talente und Fähigkeiten der Schüler zu fördern.

Die beiden Standorte der Schule befinden sich im Westen von Leipzig. Der Campus Könneritzstraße (Primar- und Sekundarschule) befindet sich neben dem weitläufigen Clara-Zetkin-Park und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in 10 Minuten mit der Straßenbahnlinie 1 oder 2 vom Stadtzentrum aus zu erreichen. Der Leipzig International Kindergarten (LIK) in der Karl-Heine-Straße liegt in ähnlicher Entfernung zur Innenstadt und idt mit der Bahnline 14 erreichbar. Der LIK ist von 07:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Unser Hort (nach dem Schulprogramm) ist für Grundschüler möglich: Frühhort ist täglich ab 7:00 Uhr verfügbar und der Späthort endet am Nachmittag um 17:00 Uhr. Dies wird durch die Schulgebühren abgedeckt - es fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Die Schule besteht aus drei Sektionen. Betreuung und Förderung werden in Grund- und Sekundarschule angeboten.